Vervoorst Leichtflugzeuge

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Willkommen auf unserer Webseite

Das Ultraleichtflugzeug Delphin

 

Das Ultraleichtflugzeug Delphin ist ein Tiefdecker mit zwei Sitzen in Tandemanordnung. Das Höhenleitwerk ist nach oben anklappbar, nachdem zwei Bolzen entfernt wurden. Die Flügel sind, ähnlich wie bei einem Segelflugzeug, abnehmbar. Sie sind nahezu vollständig aus Kohlefaser-Verbundwerkstoff hergestellt. Die großzügigen Landeklappen bewirken nicht nur eine große Sinkrate bei niedriger Geschwindigkeit, sondern auch einen Anstellwinkel, der eine gute Sicht nach vorne ermöglicht, was gerade beim Landeanflug von Vorteil ist. Die Landung ist, selbst auf sehr kurzen Flugplätzen problemlos, da durch die großen Klappen die Geschwindigkeit schnell abgebaut wird. Abfangen, Aufsetzen und Rollen sind durch die dann fehlende Sicht nach vorne etwas gewöhnungsbedürftig aber nach ein wenig Übung gut zu beherrschen.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 07. März 2010 um 11:43 Uhr Weiterlesen...
 

Neuer Schirm für SUSI 62

Heute haben wir mit der  Erprobung eines um 20% vergrößerten Gleitschirms für das UAV SUSI 62 begonnen. Die Vergrößerung war notwendig geworden, um Nutzlasten von mehr als 4 kg befördern zu können. Das funktioniert zwar auch mit dem kleineren Schirm - dieser wird dann aber recht schnell, was die Steuerung anspruchsvoller gestaltet. Der erste Eindruck ist sehr positiv. Das Steuerverhalten ist genauso, wie beim kleinen Schirm mit geringer Nutzlast. Weitere Berichte folgen.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 07. März 2010 um 11:44 Uhr
 

Erstflug des Ultraleichtflugzeuges Delphin

 

Am Donnerstag, dem 19.11.2009 um 11:10 Uhr war es endlich soweit. Nach endlos erscheinendem Warten auf die Zulassung und gutes Wetter stand dem Erstflug des neu entwickelten Ultraleicht-Flugzeuges FV-3 "Delphin" nichts mehr im Wege. Der schwache Wind kam aus östlicher Richtung, was die Nutzung der Startbahn 11 auf unserem Heimatflugplatz Mönchsheide ermöglichte.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 17. Februar 2010 um 09:04 Uhr Weiterlesen...
 

> Ferngesteuerte oder autonom  fliegende UAV  (Unmanned Air Vehicle)

> Manntragende Spezialflugzeuge für Forschungszwecke nach  Ihren Vorgaben.

> Service: Wir bringen Ihre Ausrüstung (Sensorik, Photogrammetrie u. Ä.) in die Luft

> Prüfer Klasse 5 incl. Avionik